Deutsch
English
Deutsch
English

Metall-Chelate/Chelate-Mischungen
Individuelle Nährstofflösungen


Synthetische Metall-Chelate

Synthetische Komplexbildner und Metallkomplexe spielen eine wichtige Rolle in verschiedensten Bereichen der Industrie, Wasseraufbereitung und Landwirtschaft. Die Fähigkeit von organischen Verbindungen, Metalle fest zu binden oder gebundene Metalle bei unterschiedlichen chemischen Bedingungen aktiv und mobil zu halten, wird als Chelat-Effekt bezeichnet.
Chelate zeichnen sich durch starke Bindungsaffinität zu Metallen aus, sind gut wasserlöslich und über einen weiten pH- und Temperaturbereich stabil. Pflanzen sind z.B. in der Lage chelatisierte Metalle direkt zu verwerten. Dadurch ist eine viel geringere und sehr genaue Dosierung möglich.

 

 

Synthetische Metall-Chelate


Synthetische Komplexbildner und Metallkomplexe spielen eine wichtige Rolle in verschiedensten Bereichen der Industrie, Wasseraufbereitung und Landwirtschaft. Die Fähigkeit von organischen Verbindungen, Metalle fest zu binden oder gebundene Metalle bei unterschiedlichen chemischen Bedingungen aktiv und mobil zu halten, wird als Chelat-Effekt bezeichnet. Chelate zeichnen sich durch starke Bindungsaffinität zu Metallen aus, sind gut wasserlöslich und über einen weiten pH- und Temperaturbereich stabil. Pflanzen sind z.B. in der Lage chelatisierte Metalle direkt zu verwerten. Dadurch ist eine viel geringere und genaue Dosierung möglich.

 

Die Gruppe der Aminopolycarboxylate stellt industriell bedeutsame Komplexbildner dar, die eine weite Verbreitung in verschiedensten Anwendungen erreicht haben:

 

Metall-Aminopolycarboxylat-Komplexe

fotografische Industrie: Eisen-EDTA-Komplexe als Bleichmittel zur Silberoxidation

Landwirtschaft: Spurenelemente wie Calcium-, Magnesium-, Eisen-, Mangan-, Zink-, Kupfer-EDTA-Komplexe für Düngerprodukte

Gasentschwefelung: Eisen-EDTA-Komplexe oxidieren Schwefelwasserstoff zu elementaren Schwefel

Industrielle Reinigung und Prozesschemikalien: Verhinderung von Erdalkali Ausfällungen bei alkalischen pH-Werten

 

Aminopolycarboxylate

Wasserbehandlung: Komplexbildung störender Metall-Ionen im Wasser (z.B. Enthärtung durch Calcium- und Magnesium-Komplexierung)

Papier- und Textilindustrie: Komplexierung von störenden Metallen im chlorfreien Bleichprozess (katalytische Zersetzung von Wasserstoffperoxid)

Weitere Verwendung von synthetischen Aminopolycarboxylaten sind zu finden in Reinigungs- und Pflegemitteln, Lebensmitteln und Getränken, Reinigungen von Industrie-Anlagen, Polymersiationsprozessen, der pharmazeutischen Industrie und der analytischen Chemie.

 

Für Metallchelate werden folgende synthetischen Komplexbildner eingesetzt:

EDTA - Ethylendiamintetraessigsäure - Calcium, Magnesium, Eisen, Mangan, Zink, Kupfer

DTPA - Diethylentriaminpentaessigsäure - Eisen

HEDTA - Hydroxyethylendiamintriessigsäure - Eisen

PDTA - Propylendiamintetraessigsäure – Eisen

 

Die weiteste Verbreitung haben Metall-EDTA-Komplexe aufgrund ihrer Eigenschaften und Wirtschaftlichkeit. Sie werden in konzentrierter, flüssiger Form als Ammonium- und Kaliumsalze und als Natriumsalze für Feststoff-Formulierungen hergestellt.




 

Tetenal Metall-Chelate

Wir bieten Ihnen aus eigener Produktion an:

 

  • Flüssige Metall-Chelate
    • Di-Ammonium-Kupfer-EDTA 9% Cu
    • Ammonium-Eisen-EDTA 7,5% Fe
    • Di-Kalium-Mangan-EDTA 6% Mn
    • Di-Ammonium-Zink-EDTA 9% Zn
    • Ammonium-Eisen-Citrat 8% Fe
    • Di-Ammonium-Eisen-DTPA 6% Fe


  • Individuelle Flüssig-Chelate-Mischungen, z.B. als Nährstofflösungen zur Anwendung in der Landwirtschaft, Obst- und Gartenbau, Weinbau, u.a.

 

  • Mikrogranulierte Feststoff-Chelate für eine sichere, staubfreie Anwendung von Einzel-Chelaten oder Chelate-Mischungen.

  • Nährstofflösungen aus chelatisierten und nicht-chelatisierten Metallen zur Ertragsoptimierung in der Biogasproduktion.

 

Unsere Kernkompetenz umfasst:

 

  • Hohe Qualitätsstandards eines renomierten Spezialchemikalienherstellers
  • Expertise in Forschung & Entwicklung zur Umsetzung kundenspezifischer Anforderungen
  • Flexible Fertigung kleiner Produktionschargen:
    • Flüssige Metallchelate ab einer Losgröße von 1.000 lt
    • Mikrogranulierte Metallchelate ab einer Losgröße von 600 kg
  • Konfektionierung des Endproduktes mit Etikettierung
  • Weltweite Logistikdienstleistungen
  • DIN EN ISO 9001 zertifiziertes Managementsystem

Die Produktspezifikationen unserer aktuell verfügbaren Metall-Chelate finden Sie hier.


Kontaktformular


Sie haben eine Frage? Dann kontaktieren Sie uns ganz einfach:

 

Metall-Chelate

Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf: